Unternehmensstruktur

Die Albonair GmbH mit Hauptsitz in Dortmund (Deutschland) ist Teil der multinationalen Hinduja Gruppe. Als Geschäftsführer leitet Dr. Georg Hüthwohl die Geschäfte von Albonair.

Als international operierender Automobilzulieferer ist Albonair weltweit aktiv. Neben Europa sind wir unter anderem in China, Indien und Japan vertreten.

Durch die weltweite Präsenz und lokale Teams von Applikationsentwicklern, die in der Nähe unserer Kundenstandorte operieren, gewährleisten wir eine gute Abstimmung zwischen Kundenanforderungen und unserem zentralen Entwicklungsbereich.

Albonair Mitarbeiter

Geschäftsführung

     Vor seinem Start bei Albonair war Dr. Hüthwohl Geschäftsführer bei der Firma PUREM Abgassysteme, einer 100%igen Tochter der Daimler AG, wo er u.a. die Serienentwicklung der Euro 4- und Euro 5-SCR-Systeme verantwortete. Der promovierte Ingenieur arbeitete nach seinem Studium an der RWTH Aachen bei der Firma FEV Motorentechnik als Teamleiter für Abgasnachbehandlungs-systeme und bei der Firma HJS Fahrzeugtechnik als Mitglied der Geschäftsleitung und Entwicklungsleiter.

Geschäftsführung

Mitarbeiter

Menschen machen den Unterschied, sie sind unser wertvollstes Kapital. Für Albonair arbeiten über 140 Mitarbeiter weltweit mit unterschiedlichem Werdegang, Ausbildungen, Fähigkeiten, kulturellen Hintergründen und Ideen.

Ihnen allen aber ist gemeinsam, dass sie über hervorragende berufliche Referenzen verfügen und sich voll und ganz der Realisierung unseres gemeinsamen Ziels verschrieben haben – der Entwicklung und Produktion qualitativ hochwertiger Abgasnachbehandlungssysteme. Saubere Luft für alle Menschen weltweit, das ist unsere Vision.

Besonders unser Expertenteam aus hochqualifizierten Ingenieuren renommierter Universitäten mit einem umfassenden beruflichen Hintergrund auf dem Gebiet der Abgasnachbehandlungstechnologie ist ein Garant für die hochwertige Qualität unserer Produkte.